Die Umkleide- und Sanitärräume im Sportheim Stämmlesbrunnen, Baujahr 1977, sind in die Jahre gekommen und müssen dringend saniert werden. Diese entsprechen nicht mehr den heutigen Hygienevorschriften und erfüllen dementsprechend auch nicht die geforderten Auflagen der Behörden. Nach gründlicher Vorbereitung der Maßnahme im Hauptausschuss unter beratender Einbindung des Württembergischen Landessportbund, haben die Arbeiten am 15. Juli 2019 begonnen. Das Gesamtprojekt wurde von unserer technischen Leiterin Anja Herold (Architektin) vorgeplant und wird auch über die gesamte Bauzeit von ihr eng betreut.

Durch diese Erneuerung leistet der TSV Weinsberg auch einen großen und wichtigen Beitrag zum Erhalt und Ausbau des Sportzentrums Stämmlesbrunnen, wofür der Verein einen enorm hohen finanziellen Aufwand leisten muss.

Der TSV Weinsberg

Unser Turn- und Sportverein 1866 e.V. Weinsberg ist sportliche Heimat von rund 1.200 Mitgliedern in neun aktiven Abteilungen. Ob Hallensport oder Bewegung im Freien, ob Einzel-, Mannschafts- oder Turniersport, ob regelmäßige Punkterunde oder ein zeitlich befristeter Kurs - informieren Sie sich gerne auf unseren Abteilungsseiten über die zahlreichen Sportangebote.

Mit einer mehr als 150-jährigen Geschichte sind wir ein Traditionsverein und fest in der Kernerstadt verwurzelt. Diese Tradition schätzen wir, sie ist eine starke Basis, um unseren TSV auch in Zukunft fit zu halten. Damit auch morgen noch gilt: Wir bewegen Weinsberg.

Haben Sie Fragen, Interesse an einer Mitgliedschaft oder Anregungen? Unser Vorstand, die Abteilungsleiter oder die Geschäftsstelle freuen sich über Ihre Kontaktaufnahme.

Erfahren Sie mehr

Termine

20.09.2019
19:00, Läpplezimmer
Jahresversammlung Abt. Leichtathletik

20.09.2019
19:45, Weibertreuhalle
Jahresversammlung Abt. Handball

26.09.2019
19:00, Läpplezimmer
Hauptausschuss-Sitzung

wir bewegen weinsberg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.