SGM Hausen – TSV Weinsberg I   1:2

Dritte Meisterschaft in Folge!

Bereits nach dem Spiel letzte Woche mit dem Erfolg gegen Beilstein war uns die Meisterschaft

nicht mehr zu nehmen. Aber gefeiert wurde erst jetzt nach dem letzten Spieltag und dem Sieg

bei der SGM Hausen. Bei sommerlichen Temperaturen lagen wir durch Tore von Tim und

Dominik zur Halbzeit mit 2:0 in Führung. Nach der Pause erhöhte Hausen den Druck und

konnte auf 1:2 verkürzen. Beide Mannschaften kamen nun zu weiteren Torchancen, konnten

jedoch keine mehr davon nutzen. So blieb es beim letzlich knappen aber nicht unverdienten

1:2 Auswärtssieg. Danach nur noch großer Jubel. Ungeschlagen mit 7 Siegen in 7 Spielen

und 49:10 Toren konnte unser Team erneut souverän die Meisterschaft einfahren.

Saisonübergreifend kommen unsere Jungs nun in den letzten 3 Spielzeiten sogar auf 20 Siege

in Folge und feiern somit auch die die dritte Meisterschaft hintereinander.

Hut ab Jungs, wir sind mächtig stolz auf Euch! Wieder einmal eine klasse Saison von Euch!

Nun können wir das ganze noch toppen, wenn wir am kommenden Pfingstwochenende in Frankreich

beim internationalen Turnier unserer Partnerstadt Carignan ähnlich erfolgreich abschneiden.

Allez les Bleus!

 

Weinsberg spielte mit:  Ole, Lorik, Laurin, Vasilis, Tim (1 Tor), Semih, Dominik (1),

                                         Nico, Noah, Leon.

 

 

IMG 20190602 WA0007120190601 1140301IMG 20190601 WA0008120190601 1424011

wir bewegen weinsberg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.