Ein erfolgreicher Abschluss der Wettkampfsaison konnte am 25.09.2021 in Ulm gefeiert werden.

Nach dreimaliger Absage des Synchron Wettkampfs, für den sich Valentina & Mira in der P9 (Altersklasse ab 16), Carla & Maja P7 (Altersklasse ab 12), Jenny & Sascha (ebenfalls P7) bereits im November 2019 qualifiziert hatten, fand dieser nun nach langer Trainingspause im September 2021 statt.

 

Trotz der erheblichen Schwierigkeiten auf Grund des langen Ausfalls, konnten unserer Turnerinnen gute Platzierungen in Ulm beim Deutschland Cup der Synchron Gymnastik erziehlen. Und das lag vorallem am Kampfgeist und Durchhaltevermögen unserer Turnerinnen, die zuletzt 3 Mal die Woche trainierten um die größte Schwierigkeit - die Synchronität- in den Griff zu bekommen.

 

Wir sind stolz auf euch!

Alterklasse P9 - Valentina Oswald und Mira Prokosch Platz 15.

Altersklasse P7- Carla Buwe und Maja Fechtel Platz 23

Altersklasse P7- Jenny Oswald und Aliaksandra Astapchyk Platz 26 

tempImageAvJMSK

        v.l.n.r: 1. Reihe: Jenny Oswald, Aliaksandra Astapchyk, 2. Reihe: Maja Fechtel, Carla Buwe,

        3. Reihe: Mira Prokosch, Valentina Oswald

 

Termine 2021:

Landesfinale Mannschafts- und Einzelwettkampf - P Stufen verschoben auf  30.10.2021- Dettiingen/Erms 

Keine Teilnahme.

Qualifikationswettkampf für Deutschland Cup im Synchron verschoben auf 20.11.2021 -

voraussichtlich in Tübingen 

 

 

 

 

 

 

 

wir bewegen weinsberg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.